twitter

auslesen von Alt Text

Vorwort:

Bilder ohne Bildbeschreibung sind nicht barrierefrei.

eine fehlende Bildbeschreibung verhindert Teilhabe. Was tun?

Das fehlende Bildbeschreibung Barrieren aufstellen, gilt in allen Lebenslagen. Dieser beitrag bezieht sich explizit auf Twitter. Dort gibt es eine Bildbeschreibungsfunktion, die es ermöglicht, eine Bildbeschreibung zu verfassen (bis zu 1000 Zeichen).

leider kennzeichnet Twitter diese Beschreibungen nicht. Es ibt eine Möglichkeit das selbst zu machen. Bewährt hat sich dafür ein !B am Ende des TweetTextes.

Tweets mit Bild und dieser !B Kennzeichnung kann man getrost barrierefrei retweeten.

Woran kann ich (noch) erkennen, dass ein Bild eine Bildbeschreibung enthält?

  1. Am Kennzeichen !B am Ende des TweetTextes
  2. Ich frage die Person, die den Tweet verfasst hat.
  3. Ich schaue mir in einer Browser Version den AlternativText an.
  4. Ich nutze in der SmartphoneApp die VorleseFunktion.
  5. Man benutzt einen BOT.
  6. Man benutzt das Hilfsmittel ScreenReader (Bitte mit Vorsicht).

schwarze Linie

Bitte beachten:

1. eine Kennzeichnung ist und bleibt die beste Lösung.

2. bei einer Nachfrage bitte freundlich und respektvoll bleiben. Nicht alle können ohne weiteres eine Bildbeschreibung verfassen. Beachte dies bitte wohlwollend. Bei großen Accounts, die Twitter professionell nutzen, gilt es konsequent nachzuhaken. So können wir Bewusstsein und eine Veränderung herbeiführen.

3. Die Anzeige des „Alttag“ in Browsern wird unterschiedlich gehandhabt. (AddOn, Rechte Maus).

„Twitter Visible Alt Text“ anzuwenden mit Firefox.

„Alt or not“ ist eine Browser Extension / Add-On für Chrome, Firefox und Edge.

4. die VorleseFunktion lässt die BenutzerOberfläche. unverändert.

5. Der Bot gibt Auskunft darüber, ob eine Bildbeschreibung vorhanden ist oder nicht. Ist eine Bildbeschreibung vorhanden wird diese in einem AntwortTweet angezeigt. Dies führt aber zu eventuell ungewolltem „DoppelGemoppel.“

Der Bot wird manchmal auch als „unpersönliche Aufdringlichkeit“ empfunden.

6. Der Alternativtext wird bestimmungsgemäß mit einem ScreenReader ausgelesen, beziehungsweise auf einer Braillezeile angezeigt.

schwarze Linie

Jetzt können wir Tweets barrierefrei retweeten, oder wir erwirken, beziehungsweise machen eine nachträgliche Bildbeschreibung.

text Endeschwarze Linie