bildbeschreibung der Woche

Bildbeschreibungsbeispiel 14 Kuddel

auf Twitter ergab sich folgendes Gespräch:

Habt ihr irgendwo n Tutorial wie ich einen guten Alt-Text schreibe? Prinzipiell könnte man bei Captain Blaubär zu jedem Bild schreiben „Collie-Hund auf nem Boot“, aber dann wirds ja langweilig, oder? 😅

Auf diese Frage schlich sich mir direkt eine Antwort ein:

nun, wenn auf jedem Bild nur ein Hund ein Boot und sonst nichts zu sehen ist, sind die Bildbeschreibungen genau so „langweilig“ wie die Fotos. *Lächel.

es geht ja darum, zu sagen was auf dem Bild zu sehen ist. Es geht nicht darum, zu jedem Bild eine Geschichte zu schreiben. 😉

schwarze Linie

jetzt bleibt die Frage offen:

ist es denn immer wieder das gleiche Bild? Wird hier immer wieder ein und das selbe Bild gepostet, oder sind es doch unterschiedliche Bilder…

natürlich möchten das auch blinde und sehbeeinträchtigte Menschen wissen. Und entsprechend braucht man dann, gegebenenfalls, auch die gleiche oder eben auch unterschiedliche Bildbeschreibungen.

schwarze Linie

dürfen wir vorstellen: dies ist Kuddel.

bild eins

bdw-Kuddel – eins

bildbeschreibung: der Kopf eines Border Collies mit einer Art rotem Halsband.

Kuddel fährt gerne Boot.

ein Hund und ein Boot. Im Querformat. In der linken Bildhälfte der Kopf eines Border Collie. Rechts ein Bootssteg. davor ein Anliegen des Segelboot. im Hintergrund.

ein Hund und ein Boot. im Querformat. In der linken Bildhälfte der Kopf eines Border Collies. Rechts ein Bootsteg. Davor ein anliegendes Segelboot.

ein Hund und ein Boot.

bdw-Kuddel – 3

bildbeschreibung: ein Border Collie auf einem Boot links im Bild: Tauwerk.schwarze Linie

schwarze Linie

wir haben bereits erkannt, dass es schon bei dem oben genannten Beispiel eine Veränderung im Bild gibt. Alle drei Bilder stellen einen Hund auf einem Boot dar. Die Umgebung verändert sich. So verändert sich auch die entsprechende Bildbeschreibung entsprechend.

Der Hund ist immer der selbe, ein Tricolor-Border Collie Rüde namens Kuddel.

Sara hat uns diese Bilder von ihren Nord – See – Hund zur Verfügung gestellt.

rote Linie

Bild Vier: 

Bordercollie mit orangener Schwimmweste liegt auf einer Segelyacht mit Teakdeck. Er schaut aufs Wasser und hat den Kopf auf der See-Reling abgelegt.

Border Collie mit orangener Schwimmweste liegt auf einer Segelyacht mit Teakdeck, schaut aufs Wasser und hat den Kopf auf der See-Reling.

Bild Fünf:

Bordercollie mit gelber Schwimmweste steht auf einem Boot. Im Hintergrund Marktstände und Schiffe unter holländischer Flagge. Info: Kieler Woche.

Border Collie mit Schwimmweste steht auf einem Boot. Im Hintergrund Marktstände und Schiffe unter holländischer Flagge auf der Kieler Woche.

Bild Sechs:

Hund mit Schwimmweste auf einer Segelyacht im Hafen. Im Hintergrund Sonnenuntergang und eine weitere Segelyacht am Steg.

Hund mit Schwimmweste auf einer Segelyacht, im Hafen. Im Hintergrund Sonnenuntergang und eine weitere Segelyacht am Steg.

 

Bild Sieben:

Hund steht auf einer Segelyacht, hat den Kopf auf dem Bugbrett abgelegt, und hat die Augen geschlossen.

Hund steht auf einer Segelyacht, hat den Kopf auf dem Bugbrett abgelegt, und hat die Augen geschlossen.

 

Zusammenfassend:

es handelt sich jeweils um den Hund Kuddel, der sich auf einem Boot aufhält. Auf jedem Bild sind unterschiedliche Details erkennbar. Bei allen Bildern beginnt die Bildbeschreibung mit den Worten: ein Hund auf einem Boot; dann erst werden die Einzelheiten (Details und Umgebung) beschrieben. Die jeweiligen Bildbeschreibungen, die Sarah hier zu den Bildern gemacht hat, sind. gut gelungen.

Anmerkungen: Zu Bild Vier: Dass es sich um Teakholz handelt kann Sarah so schreiben, denn sie hat ja das Bild gemacht. Das gleiche gilt für Ansagen wie „Bugbrett“ und „See-Reling“; als Fotografin kann sie diese Angaben verwenden, auch wenn diese Angaben nicht für andere bei Betrachtung des Bildes bestimmbar sind.

Bild Fünf: die Anmerkung „auf der Kieler Woche“ ist im Bild nicht ersichtlich. Diese Angabe gehört deshalb in den Tweettext, da sie außerdem ja auch für Alle interessant ist.

schwarze Linie

ein herzliches Dankeschön an. Sara; mit diesen Beispielen konnten wir hervorragend zeigen, wie sich eine Bildbeschreibung machen lässt.

Sara findet ihr auch als @friesenfliesen auf Twitter; dort präsentiert sie ihre Handbemalte Keramik; die Keramikunikate werden auch auf Twitter immer mit prima Bildbeschreibung versehen.

schwarze Linietext Ende